Freitag, 26.11.2021, 19:30 – 21:30 Uhr

„Wenn Jungen Männer werden“

 

Der Vortrag für Väter und Mütter

 

Dieses Jahr findet in Benken das "MFM-Jungenprojekt® statt. Das "MFM-Projekt®" ist ein sexualpädagogisches Präventionsprojekt für 10 - 12 jährige Mädchen und Jungen.

 

Der Vortrag ist Teil des Projekts und findet vor dem Workshop statt. Er richtet sich an die Eltern der Jungen und andere interessierte Personen. An diesem Abend erwartet die Teilnehmenden ein neuartiger Blick auf die spannenden Vorgänge im Körper von Jungen während der Pubertät. Sie erleben eine Reise durch die inneren und äusseren Geschlechtsorgane des Mannes, die seine Fruchtbarkeit ermöglichen und eine faszinierende Darstellung des Zyklusgeschehens der Frau. Die Erfahrung zeigt, dass die Jungen mehr vom Workshop profitieren, wenn sich auch die Eltern vorgängig eingehend mit dem Thema auseinandersetzen, ein gemeinsames Fundament bezüglich ihres Wissens schaffen und eine gemeinsame Sprache (wertschätzende Begriffe) sprechen können.


Dieser Vortrag findet statt für Mütter, Väter, Grosseltern und weitere interessierte Erwachsene, von welchen ein Junge am Workshop am 27.11.2021 teilnimmt. Es ist aber auch möglich, ohne Teilnahme am Jungenworkshop den Vortrag zu besuchen. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

 

Die Teilnehmenden erhalten Informationen über den genauen Workshopinhalt des MFM-Projektes und lernen die Kursleitung kennen.


Weitere Informationen:

Verein MFM-Projekt Deutsche Schweiz

www.mfm-projekt.ch


Referent:

Beat Schegg

Kursleiter MFM-Projekt


Ort:

Gemeindehaus Benken

Dachstock

Dorfstrasse 6

8717 Benken


öffentlicher Vortrag

Eintritt frei